Startseite aufrufen
  Startseite   Die aktuelle Show   Tickets   Galerie   Presse   Gästebuch   Extras  
 
Die neue Show
Die neue Show Die neue Show Die neue Show Die neue Show Die neue Show Die neue Show Die neue Show Die neue Show Die neue Show Die neue Show Die neue Show Die neue Show Die neue Show
Die neue Show
 
     
   
     

     
  Grußwort des Oberbürgermeisters
Herzlich willkommen zum "2. Koblenzer Weihnachtscircus"!
 
Ab 06. Dezember 2013 heißt es "Manege frei!" auf dem Messegelände am Wallersheimer Kreisel: Zum zweiten Mal findet in unserer Stadt - in Zusammenarbeit mit der Koblenz Touristik - der Koblenzer Weihnachtscircus" statt.
 
Das abwechslungsreiche Programm verbindet Elemente der traditionellen wie der modernen Circuskunst, dargeboten durch namhafte internationale Artisten. Durch attraktive Tiernummern sowie spektakulären Akrobatikvorführungen wird der Besuch der Zirkus-Veranstaltungen, die von Freitag, 06. Dezember bis Sonntag, 15. Dezember stattfinden, zu einem Erlebnis für die ganze Familie.
 
Auch ich erinnere mich heute noch sehr gerne an die Zirkusbesuche in meiner Kindheit zurück, sie vermittelten uns Kindern damals einen Hauch von Abenteuer und ferner Welt.
 
Ich wünsche dem Veranstalter, Herrn Manuel Fischer und seinen Artisten viel Erfolg beim "2. Koblenzer Weihnachtscircus", den kleinen und großen Besucherinnen und Besuchern viel Freude und spannende Unterhaltung!
Mit freundlichen Grüßen
Ihr
 
Joachim Hofmann-Göttig
 
     

     
   
     

     
  Tigerqueen Carmen Zander - Im Auge des Tigers
Schon immer wurden Helden verehrt. Deshalb sind wir besonders stolz erstmals in Koblenz eine mutige und wunderschöne Heldin der Circuskunst mit einer einmalige Tigershow zu präsentieren.
Die frühere erfolgreiche Sportlerin hat ihre Liebe zu Tigern zum Beruf gemacht. Ihre Darbietung mit 5 Königstigern ist ein Zusammenspiel von großer Tierliebe und Autorität. Carmen Zander hat in den großen Circusshows der Welt schon hunderttausende von Besuchern fasziniert und wird von Publikum und Presse begeistert als "Tigerqueen" gefeiert! Nun freut sich Koblenz auf die "Königin der Raubtierdressur", einem wahren Superstar in der Manege
 
     

     
   
     

     
  Star-Clown Tonito Alexis
Er ist der geborene Clown und immer zu Späßen aufgelegt: der erst 21-jährige Tonito Alexis, Sohn des großen Toni Alexis aus Spanien. Kein Wunder, stand der gebürtige Dürener doch bereits im achten Monat mit Mama Jeanette auf der Bühne. Seine erste Station hieß Circus Krone, wo die Eltern bis 1997 ein Engagement für die Sommertournee hatten. Toni folgte überallhin. Norwegen, Schweden, Dänemark, Frankreich, Spanien. Von Anfang an stand für ihn fest: „Ich werde Clown – so wie Papa, Mama, Bruder, Opa, Oma und meine Onkels.“ Tonito kann sich ein Leben außerhalb des Zirkus schlecht vorstellen. „Ich werde unruhig, wenn ich länger als acht Wochen an einem Ort bin“, sagt er. Mittlerweile ist er selbst zum Star-Act geworden, einer der begehrtesten Clowns der Circuswelt - unser Highlight beim 2. Koblenzer Weihnachtscircus.
 
     

     
   
     

     
  Familie Igen - Ziegendressur
Kleine Tiere, große Könner. Produkte aus Ziegenmilch werden immer beliebter. Doch wer glaubt, dass Ziegen hauptsächlich als „Rasenmäher“ und Milchlieferanten dienen, den überzeugt Familie Igen mit dieser außergewöhnlich spektahulären Dressurleistung vom Gegenteil. Freilich, es kostet viel Kraft, Geduld und Einfühlungsvermögen um diese Tiere zu trainieren. Familie Igens hat sich dieser Kunst angenommen und verspricht, nicht nur Kinderherzen zu begeistern.
 
     

     
   
     

     
  Nadiia & Maxim - Duo Strapaten
"Love is in the air!" Bei dieser bezaubernden Lovestory hoch oben in der Circuskuppel verschmelzen artistische Perfektion und Emotionen. Jeder im Publikum ist bezaubernd von der knisternden und gefühlvollen Atmophäre.
Maxim Hetmanskyi & Nadiia Fedunova aus der Ukraine bezaubern mit einer romantischen Liebesgeschichte mit Happy End.
 
     

     
   
     

     
  I-Team - Trampowall
Für viel Action & Fun sorgen die jungen Hüpfer des I-Teams, Gewinner der russischen Variante der "Supertalent" TV-Show. Auf dem Trampolin schlagen die drei Artisten ihre Salti und katapultieren sich an den Wänden des hinter dem Trampolin stehenden "Hauswand" nach oben. Das ist moderne Circusaction voller Tempo, Ideen und Fun.
 
     

     
   
     

     
  Erika Bebrauskaite
Schwebend wie ein anmutiger Engel erfüllt sich die grazile Artistin zur Vorweihnachtszeit hoch oben unter der Circuskuppel ihren "Traum vom Fliegen". Höhe und Gefahr scheinen sie nicht zu beeindrucken.
Mit Anmut, Eleganz, kühnen Wagemut und sympathischer Ausstrahlung zugleich fasziniert diese tschechische Künstlerin immer wieder aufs Neue das Publikum.
 
     

     
   
     

     
  Josefine Igen - Hundedressur
Die Terrier sorgen nicht nur bei unseren jüngsten Besuchern für Begeisterung! Die Hunde wuseln munter durch die Manege und haben für ihre Größe eine erstaunliche Sprungkraft. Josefine und Daniel Igen legen sehr großen Wert auf eine tierfreundliche und -gerechte Dressur im Umgang mit den Terriern sowohl in der Manege als auch im täglichen Training.
 
     

     
   
     

     
  Duo Navarro - Duo Perche
Romantische Frauen lieben es, wenn der Partner sie wie auf Händen durch das Leben trägt. In dieser spannenden Akrobatikshow trägt der Mann seine geliebte Partnerin auf ganz besondere Art. Lassen Sie sich verblüffen von den beiden Künstlern aus der goldenen Stadt Prag. Bei Percheakrobatik vom Feinsten brillieren sie mit absoluter Konzentration, perfektes Balancegefühl und beeindruckende Kraft werden hier spielerisch leicht und elegant präsentiert. Dieses sympathische Artistenpaar begeisterte schon in ganz Europa und freuen sich sehr darauf Ihre Kunst nun in Koblenz zu zeigen.
 
     

     
   
     

     
  Triple Ring - 3 Grazien am Luftring
Jeder kennt das Sprichwort: Alle guten Dinge sind Drei! So ist es nicht verwunderlich, dass bei uns gleich 3 skurile Schönheiten feengleich an 3 Luftringen zu bestaunen sind. Neben den akrobatischen Höchstleistungen begeistert hier die absolute Synchronität der 3 schwebenden Grazien aus der Ukraine.
 
     

     
   
     

     
  Karel Navrátil - Tempo-Jonglage
Wie der Sänger Karel Gott stammt auch Karel Navrátil aus Prag. Ansonsten hat er mit seinem berühmten Namensvetter wenig Gemeinsamkeiten. Karel ist ein Meister der Tempo-Jonglage. Ringe, Bälle, Keulen und alles was dem temperamentvollen Künstler in die Hände kommt, wirft er rasant und turboschnell in die Lüfte, um es sicher wieder auf zu fangen. Staunen sie über internationale Klasse der Jonglierkunst beim 2. Koblenzer Weihnachtscircus.
 
     

     
   
     

     
  Sphere - Airact
Immer wieder Neues bieten wir in unseren Showinszenierungen. Lassen Sie sich überraschen von einem märchenhaften Luftspektakel der besonderen Art. Schillernd wie an einem riesigen Kronleuchter faszinieren hier 3 Fabelwesen. Stammen sie aus jahrhunderte alten Legendengeschichten oder entspringen sie futuristischen Utopien? Egal, lehnen Sie sich zurück und staunen Sie über eine unvergessliche Sensation im Reich zwischen Himmel und Erde. Das ist Luftakrobatik im Fanatasy-Style, natürlich bei uns erstmals für Sie in Deutschland!
 
     

- Programmänderungen vorbehalten -